pro homine Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen Wesel-Emmerich/Rees gGmbH | 46483 Wesel

Personalleitung (w/m/d)

 

Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung ist in der pro homine Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen Wesel/Emmerich-Rees gGmbH zum 01.04.2022 die Position der Personalleitung (w/m/d) in Vollzeitbeschäftigung neu zu besetzen.

  

 

 

Die pro homine gGmbH ist ein großes Gesundheitsunternehmen am unteren Niederrhein. Sie umfasst die Krankenhäuser Marien-Hospital in Wesel und St. Willibrord-Spital in Emmerich mit insgesamt rund 700 Krankenhausbetten, neun Senioreneinrichtungen mit 680 Plätzen, ein Reha-Zentrum, ein MVZ an vier Standorten und zwei Dienstleistungsgesellschaften. Mit über 3000 Mitarbeitenden gehört sie zu den größten Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben der Region. Weitere Informationen finden Sie unter www.prohomine.de

 

In dieser Position übernehmen Sie

Verantwortung bei der Gestaltung der komplexen und vielschichtigen Personalarbeit für mehr als 3000 Mitarbeitende in den 8 wirtschaftlich selbständigen Einrichtungen der pro homine gGmbH. Dazu gehört das gesamte Spektrum des Personalmanagements, u.a. Recruiting, Personalentwicklung, Arbeitsrecht und Personalabrechnung. Dabei können Sie auf die Unterstützung Ihres 11-köpfiges Teams der Abteilung zählen.

 

Sie lieben die Herausforderung, die die vielfältige Aufgabenstellung dieser Führungsposition mit sich bringt. Gemeinsam mit Ihrem Team führen sie die Projekte der strategischen und strukturellen Weiterentwicklung sowie Digitalisierung der Personalarbeit fort.

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes fachbezogenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Personalwesen
  • mehrjährige Führungserfahrung im Bereich des Personal-managements, idealerweise im Gesundheitswesen
  • fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht, gerne in den AVR und weiteren Tarifen
  • Ideen und engagierte Ziele für die operative und strategische Personalarbeit, die Sie zielstrebig und in kooperativer Zusammenarbeit  umsetzen
  • unternehmerisches Denken und abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis für die Tätigkeit in einer Konzernstruktur
  • einen wertschätzenden Führungsstil, Diplomatie und Durchsetzungsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position in einer Konzernstruktur an verschiedenen Standorten
  • kurze Wege und ein soziales Miteinander auf der Führungsebene, in der Mitarbeiterschaft und mit den Mitarbeitervertretungen
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungen sind fester Bestandteil Ihrer Beschäftigung
  • eine intensive Einarbeitung und Aufgabenübergabe
  • eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung auf Basis der AVR incl. attraktiver Altersversorgung sowie weiterer Komponenten

Für Rückfragen steht Ihnen gerne der Geschäftsführer, Herr Johannes Hartmann, unter der Telefonnummer: 0281/104-1001 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

pro homine gGmbH

Zentrale Personalabteilung

Kramperstr. 1

46483 Wesel

bewerbung@prohomine.de

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Laura NabbefeldTel: 0281 104-1027laura.nabbefeld@prohomine.de

Arbeitgeber:

pro homine Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen Wesel-Emmerich/Rees gGmbH

Stellennummer:

d-42687

Bewerbungsfrist:

31.01.2022

PDF-Ansicht