Caritasverband im Dekanat Ahaus-Vreden e.V. | 48683 Ahaus

Pflegefachkraft (m/w/d) in der außerklinischen Intensivversorgung

mit 50 – 100 % für unsere ambulanten Pflegeeinrichtungen in Ahaus/ Ottenstein/ Heek/ Schöppingen/ Epe/ Gronau/ Stadtlohn/ Südlohn oder Vreden.

Sie möchten pflegebedürftige Menschen liebevoll unterstützen und pflegen? Sie möchten unseren Kund*innen einen weitgehend selbstbestimmten und sicheren Alltag zu Hause ermöglichen? Wir trauen Ihnen diese verantwortungsvolle Aufgabe zu. Trauen Sie sich auch? Perfekt, dann suchen wir Sie als Verstärkung unseres Teams.

Für uns ist die Caritas mehr als nur eine Organisation, für uns bedeutet die Caritas, Menschen zu helfen, ein Grundwert, den wir jeden Tag leben. Dabei wertschätzen wir die kulturelle Vielfalt unter unseren Mitarbeiter*innen und den Menschen, die wir beraten, betreuen und pflegen. In unseren 9 ambulanten Pflegeeinrichtungen kümmern sich echte Talente um die einfühlsame und fürsorgliche Betreuung unserer Kund*innen. Wir versuchen immer ein offenes Ohr für die Bedürfnisse unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen zu haben. Das ist unser Anspruch. Das treibt uns an. Auch wenn dies in der Realität nicht immer gelingt. Gehen wir es gemeinsam an.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Fürsorgliche, außerklinische Intensivpflege unserer Kund*innen in ihrem Zuhause
  • Prozessplanung für die ganzheitliche und individuelle Versorgung unserer Kund*innen in fachübergreifender Teamarbeit
  • Durchführung von Grund- und Behandlungspflege (inkl. Pflegedokumentation nach SiS)
  • Kompetente, verlässliche und einfühlsame Ansprechpartner*in für unsere Kunden*innen, Angehörige, Netzwerkpartner und Kollegen*innen

Das wünschen wir uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachmann*frau, Altenpfleger*in, Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger*schwester oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise eine Zusatzqualifikation zur Intensivfachkraft für außerklinische Beatmung
  • Emphatische, verantwortungsbewusste und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Gemeinsam im Team etwas bewegen wollen

Das macht uns aus:

  • Attraktives Leistungspaket – unbefristete Anstellung, Vergütung nach AVR (angelehnt an TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge KZVK sowie weiteren Vorteilen (u.a. Jobrad, Lebensarbeitszeitkonten)
  • Einarbeitung – wir lassen Sie nicht allein. Gemeinsam machen wir Sie fit für den Arbeitsalltag - durch eine strukturierte und individuell zugeschnittene Einarbeitung
  • Digital – App für Dokumentation, Dienstplanung, Tourenplanung und interner Mitarbeiterchat
  • Flexibilität – wir bieten Ihnen familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten, z.B. mit festen Früh- oder Spätschichten (Kernzeiten: 7.00 – 11.00 Uhr oder 17.00 – 21.00 Uhr)
  • Entwicklungsmöglichkeiten – wir unterstützen Sie in Ihrer Weiterentwicklung, z.B. in unserem eigenen Bildungswerk für Pflegeberufe
  • Der Caritasverband – ein Team, das zusammenhält
  • Sicherer Arbeitsplatz – auch in Pandemiezeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir möchten Sie persönlich kennenlernen. Daher verzichten wir auf ein Anschreiben. Schicken Sie uns Ihren Lebenslauf und/oder Ihre Zeugnisse sowie eventuelle Zertifikate per E-Mail an bewerbung@caritas-ahaus-vreden.de zu. Oder Sie kontaktieren uns einfach telefonisch. Wir leben Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen.

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Herr Uwe Bröcker (Bereichsleitung Ressort Pflege) unter der Telefonnummer 02561/4209-80 gerne zur Verfügung.

Caritasverband im Dekanat Ahaus-Vreden e. V. Personalverwaltung Coesfelder Str. 6 48683 Ahaus

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Sandra ReimeringTel: 02561/4209-55s.reimering@caritas-ahaus-vreden.de

Arbeitgeber:

Caritasverband im Dekanat Ahaus-Vreden e.V.

Stellennummer:

d-45807

Bewerbungsfrist:

19.01.2022

PDF-Ansicht