junikum Gesellschaft für Jugendhilfe und Familien - St. Agnes mbH | 59348 Lüdinghausen

Erzieher / Sozialarbeiter in einer Wohngruppe der Jugendhilfe (m/w/d)

Mehrschichtdienst einschl. Arbeit an Wochenenden

Bereichern Sie unser Team zum 01.01.2022!

junikum ist ein großer katholischer Träger der Jugendhilfe im Ruhrgebiet und dem Münsterland mit über 160 Beschäftigten.Infos zum Betreuungskonzept unter www.junikum.de/junitSIRIUS

Sie sind motiviert Kinder und Jugendliche zu unterstützen, damit sie Chancen für ihre Zukunft haben.

Das intensivpädagogische Setting ist für Sie die Chance, jungen Menschen individuelle Aufmerksamkeit und Struktur zukommen zu lassen, damit sie Entwicklungsrückstände aufholen können.

Entstehende Konfliktsituationen tragen Sie mit dem Kind aus und verstehen diese als Beziehungsanfragen, die Vertrauen schaffen. Sie wissen die Möglichkeiten, die eine Beteiligung von Eltern für den Erfolg der pädagogischen Arbeit hat, zu nutzen.

Seien Sie neugierig, die tiergestützte Arbeit in der junitSIRIUS kennenzulernen. Bringen Sie darüber hinaus Ihre Erfahrungen - bestenfalls aus der stationären Jugendhilfe - ein. Integrieren Sie Ihre individuellen Schwerpunkte - seien es kreative Fertigkeiten, sportliches Interesse oder anderes in Ihr pädagogisches Handeln.

Ihr Engagement ist getragen von Wertschätzung und Achtung der Persönlichkeit Ihres Gegenübers und seiner Grenzen.

Sie haben

- abgeschlossene pädagogische Ausbildung als B.A. Soziale Arbeit (m/w/d), Erzieher*in (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung

- Fahrerlaubnis (Klasse B) und Bereitschaft den eigenen PKW unter Umständen dienstlich zu nutzen

Sie profitieren

- unbefristeter Arbeitsvertrag

- interne Fortbildungen, Fallsupervision

- Tarifliche Bezahlung (AVR), betriebliche Altervorsorge (KZVK)

- Möglichkeit zur Führung eines Lebensarbeitszeitkontos

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Carina Dirksen - Teamleitung der junitSIRIUS in Lüdinghausen-Seppenrade: "In der junitSIRIUS hat die Individualität jedes Kindes und Jugendlichen eine große Bedeutung. Das erfordert im Gruppenalltag flexibel und kreativ zu sein. Darüber hinaus ist die tiergestützte Arbeit mit unseren Laufenten, Meerschweinchen und Hunden ein zentrales Wesensmerkmal in unserer Gruppe. Ich freue mich auf eine*n Kolleg*in, der/ die engagiert ist und unser Team mit seiner/ ihrer Erfahrung und Persönlichkeit bereichert!“

Ansprechpartner: Marcus Trachternach (Bereichsleitung Verwaltung/ Personal), Klein-Erkenschwicker-Str. 17, 45739 Oer-Erkenschwick, Tel. 02368-81814-21, E-Mail: m.trachternach@junikum.de

Zur Kontaktaufnahme oder zur Zusendung von Unterlagen auf unserer Homepage: www.junikum.de/jobs_junikum/5133-2-2-2-2-2-2-2/

Wir freuen uns auf Sie!

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Regine ArmTel: +49 (2368) 8185410rarm@junikum.de

Arbeitgeber:

junikum Gesellschaft für Jugendhilfe und Familien - St. Agnes mbH

Stellennummer:

d-47200

Bewerbungsfrist:

22.12.2021

PDF-Ansicht