Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt e.V. | 46399 Bocholt, Bocholt

Geschäftsführung (m/w/d)

Ab dem 1. Oktober 2022 ist die Stelle derGeschäftsführung (m/w/d)aufgrund des altersbedingten Ausscheidens der langjährigen Geschäftsführerin neu zu besetzen.

Der Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt e.V.  ist ein Frauen- und Fachverband, der sich seit 110 Jahren den Nöten von Frauen, Mädchen, Kindern, Jugendlichen und Familien widmet. Der SkF Bocholt ist ein mittelgroßes Unternehmen mit ca. 45 hauptberuflichen und ca. 350 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen. Schwerpunktmäßig sind wir in der ambulanten Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätig und für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen bzw. Erkrankungen zuständig. Die Stadt Bocholt liegt im westlichen Münsterland, nahe der niederländischen Grenze und zählt ca. 75.000 Einwohner:innen. 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Ortsvereins als Geschäftsführung nach § 30 BGB, verantwortlich für strategische, operative, inhaltliche und wirtschaftliche Entscheidunge
  • Kooperative Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der Gesamtkonzeption
  • Personalplanung, -entwicklung und -führung
  • Vertretung des Vereins gegenüber Leistungsträgern, Behörden, Kooperationspartnern und in der Öffentlichkeit
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Fachbereichsleitungsteam

Das zeichnet Sie aus:

  • Leidenschaft und Engagement für die Nöte und Belange von Frauen, Mädchen, Kindern, Jugendlichen und deren Familien wie auch für psychisch beeinträchtigte, kranke Frauen und Männer
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft / Sozialmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufs- und Leitungserfahrung im betriebswirtschaftlichen und sozialen Bereich
  • Verantwortung zu tragen, nachvollziehbar zu entscheiden, sinnvoll zu delegieren
  • Ein Führungsstil, der motiviert, partnerschaftlich, klar und glaubwürdig ist

Wir bieten Ihnen:

  • Ein sehr vielfältiges, sinnstiftendes Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielräumen und Verantwortung
  • Hoch motivierte Mitarbeitende mit hoher Arbeitszufriedenheit
  • Ein multiprofessionelles, leistungsstarkes Leitungsteam
  • Einen regional anerkannten zukunftsfähigen Ortsverein mit ambulanten Diensten
  • Eine vertrauensvolle unterstützende Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Eine der Aufgabe entsprechende Vergütung im Rahmen der AVR mit betrieblicher Altersversorgung

Wenn Sie unsere christlichen Werte und Grundhaltungen teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.skf-bocholt.de

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte – gerne auch per Mail im PDF-Format j.schmitz@skf-bocholt.de 

Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt e.V. Der Vorstand c/o Jutta Schmitz                                                       Langenbergstraße 18 46397 Bocholt

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Sandra OverbeckTel: 028712518213s.overbeck@skf-bocholt.de

Arbeitgeber:

Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt e.V.

Stellennummer:

d-58068

Bewerbungsfrist:

31.12.2022

PDF-Ansicht