Katholisches Bildungsforum Steinfurt e. V. | 48431 Rheine

sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d), Familienbildungsstätte Rheine

In der Familienbildungsstätte (FBS) Rheine ist zum 15.09.2022 oder später die Stelle einer sozialpädagogischen Fachkraft zu besetzen. 

Die Familienbildungsstätte Rheine ist ein anerkannte Einrichtung der Weiterbildung in Trägerschaft des kath. Bildungsforum Steinfurt e. V. Grundlage für die Arbeit der Einrichtung ist das Weiterbildungsgesetz NRW in seiner derzeit gültigen Fassung sowie die Vorgaben des Kinder- und Jugendhilfegesetzes. Neben diesen Rahmenbedingungen gelten die Grundsätze, Ziele und Richtlinien der Katholischen Kirche im Bistum Münster in ihrer jeweils geltenden Form. 

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Koordination des Fachbereichs Eltern- und Familienbildung, Planung von Bildungsangeboten für Eltern, Eltern mit Kindern, Kinder und Jugendliche, sowie ggfs. eigene Kurstätigkeit
  • Bedarfsermittlung und konzeptionelle Weiterentwicklung von Bildungsangeboten entsprechend der gesellschaftlichen Veränderungen
  • zielgruppenorientierte Öffentlichkeitsarbeit, Umgang mit neuen Medien
  • Gewinnung, Auswahl und fachliche Begleitung von nebenamtlichen Honorarkräften
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit Familienzentren und anderen Kooperationspartnern
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Maßnahmen im Rahmen des Qualitätsmanagements (QM)

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes pädagogisches Studium, abgeschlossene Ausbildung als Erzieher:in mit weitergehender Qualifizierung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • praktische Erfahrung in der (Familien- und Erwachsenen-)Bildungsarbeit, Bereitschaft, digitale und hybride Angebote zu konzipieren und inhaltlich zu begleiten
  • Kenntnisse über aktuelle Anforderungen junger Eltern und Familien
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, großes Organisationsgeschick
  • selbständiges Arbeiten
  • sicherer Umgang mit MS-Office und den "Neuen Medien"
  • Bereitschaft, die Ziele einer kath. Weiterbildungseinrichtung mitzutragen und weiterzuentwickeln
  • zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zu Diensten auch an Abenden und Wochenenden

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung und einen interessanten, verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einer modern ausgestatteten Einrichtung
  • eine der Qualifikation und Aufgaben entsprechenden Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (vgl. TVÖD) und den im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • betriebliche Altersvorsorge durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK) sowie die Möglichkeit einer Brutto-Entgeltumwandlung bei der KZVK oder den Versicherern im Raum der Kirchen (VRK)
  • JobRad
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • mobiles Arbeiten an einem Tag in der Woche 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderte Menschen sind ausdrücklich erwünscht. 

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Andrea ArlingTel: 05971 9882-60arling@bistum-muenster.de

Arbeitgeber:

Katholisches Bildungsforum Steinfurt e. V.

Stellennummer:

d-63684

Bewerbungsfrist:

19.08.2022

PDF-Ansicht