Die Zentralrendantur Emmerich-Kleve ist Dienstleister für die katholischen Kirchen-gemeinden in den Dekanaten Emmerich und Kleve. Uns obliegt die Finanz-, Personal-, Bau- und Liegenschaftsverwaltung der 17 Kirchengemeinden und deren 36 Kindertages-einrichtungen. Die Zentralrendantur ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und mit einer Kommunalverwaltung vergleichbar.

Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

Du durchläufst während Deiner Ausbildung verschiedene Abteilungen wie zum Beispiel die Finanzverwaltung, die Personalverwaltung oder die Bau- und Liegenschaftsverwaltung und lernst hier spannende Aufgaben aus dem Berufsalltag kennen.

Deine Ausbildung umfasst neben dem Einsatz in der kirchlichen Dienststelle ebenso einen 12-wöchigen Einsatz in einer Kommunalverwaltung.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Freude am Umgang mit Menschen

  • Kommunikative Fähigkeiten

  • Team- und Serviceorientierung

  • Engagement und Eigeninitiative

  • Einen guten Schulabschluss (mind. schulischer Teil der Fachhochschulreife)

Das können Sie von uns erwarten:

  • Eine abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung mit vielseitigen und interessanten Tätigkeiten

  • Eine Basis für Deine erfolgreiche berufliche Zukunft

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitregelung)

  • Eine Ausbildungsvergütung nach der Auszubildendenordnung (AzubiO)

 

Die theoretische Ausbildung absolvierst Du am Studieninstitut in Krefeld und am Berufskolleg in Geldern. Haben wir Dein Interesse geweckt und hast Du Lust Deine Ausbildung bei uns zu starten? Dann sende uns gerne Deine aussagekräftige Bewerbung mit Lichtbild bis zum 01.02.2023 unter Angabe der Kennziffer 04/22 Ausbildung“, ausschließlich in elektronischer Form (1 Datei, im pdf-Format) an:

Zentralrendantur Emmerich-Kleve, Personalabteilung, Rindernscher Deich 45, 47533 Kleve e-mail: zr-emmerich-kleve-personal@bistum-muenster.de

Für Fragen zur Stellenausschreibung steht Dir Frau Petra Segers, Sachbearbeitung Personal unter der Tel.-Nr. 02821-720852 zur Verfügung.

Die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter ist erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Bildung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

 

Diese senden Sie uns bitte ausschließlich online bis zum 28.02.2023 zu.

ZURÜCK
Arbeitgeber:

Zentralrendantur Emmerich-Kleve

Stellennummer:

9461

Bewerbungsfrist:

28.02.2023

PDF-Ansicht