Caritasverband Rheine e. V. | 48429 Rheine

Die Caritas-Kinderheim gGmbH sucht für das KiJu Runde Straße, Wohnhaus für Kinder und Jugendliche mit Behinderung zum 1. August 2024 eine GfB-Kraft mit 4,5 bis 5 Wochenstunden.

GfB Tätigkeit

Befristung bis vorerst 31.12.24, Verlängerung möglich, Beschäftigungsumfang 4,5 bis 5 Stunden in derWoche

Das KiJu Runde Straße, ein Wohnhaus für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Rheine, hält 12 Plätze für das Langzeitwohnen, 10 Plätze und einen Notfallplatz für das Kurzzeitwohnen sowie 2 Trainingswohnappartements vor. 

Ihre Aufgaben:

  • Lebensbegleitung und Betreuung der Bewohnenden im Alltag
  • Aufbau von tragfähigen Beziehungen
  • Pflegerische Betreuung der Bewohnenden und Maßnahmen im gesundheitlichen Bereich
  • Bedürfnisorientiertes Handeln
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten mit den Bewohnenden
  • Organisation und Begleitung interner und externer Aktivitäten/Freizeitangebote
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Fachdiensten

Sie bringen mit:

  • Ausbildung als Erzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Sensibles, professionelles und reflektiertes Verhalten im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Fähigkeit eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten
  • Entscheidungsfreude und persönliche Reife
  • Flexibilität und Einsatzfreude

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fundierte und strukturierte Einarbeitung
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsfreiraum
  • Wertschätzendes und mitarbeiterorientiertes Betriebsklima
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle; flexibel gestaltbare Arbeitszeiten
  • Förderung der beruflichen/persönlichen Weiterentwicklung
  • Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Vermögenswirksame Leistungen (VL)
  • Sonderzahlungen, wie z. B.: Jahressonderzahlung
  • Verzinste Betriebliche Altersvorsorge (KZVK Köln)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z. B.: „caribike“ (Leasing-Dienstrad) und
  • Gesundheitstage
  • Vergünstigtes Jobticket
  • Eine Vielzahl an Vergünstigungen und diversen Benefits

Die Caritas Rheine versteht Vielfalt als Bereicherung. Wir sind offen für Menschen verschiedener Herkunft. Wir erwarten die Identifikation mit den Zielen der Caritas.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2024 unter Angabe der Referenz-Nr. 11-05-24.

Weitere Informationen zu dieser Stelle gibt Ihnen gerne die Einrichtungsleitung, Andrea Klöver, unter Tel.: 05971 869664-18

Ihre Bewerbung senden Sie un bitte vorzugsweise per Online-Formular unter: https://carijobs.de/391-gfb-taetigkeit/de/job.html oder per E-Mail an: bewerbung@carijobs.de.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten. Vorsorglich weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass per Post eingesandte Bewerbungen nicht zurückgeschickt werden und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden.

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Vanessa EdlerTel: +49 5971 862351vanessa.edler@caritas-rheine.de

Arbeitgeber:

Caritasverband Rheine e. V.

Stellennummer:

d-102403

Bewerbungsfrist:

31.07.2024

PDF-Ansicht