pro homine Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen Wesel-Emmerich/Rees gGmbH | 46483 Wesel

Kaufmännischer Controller (m/w/d)

Für das Kaufmännische Controlling der pro homine Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen Wesel – Emmerich/Rees gGmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kaufmännischen Controller (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung.

 

 

Die pro homine gGmbH ist ein großes Gesundheitsunternehmen am unteren Niederrhein. Sie umfasst die Krankenhäuser Marien-Hospital in Wesel und St. Willibrord-Spital in Emmerich mit insgesamt rund 700 Betten, neun Senioreneinrichtungen mit 680 Plätzen, ein Reha-Zentrum, ein MVZ an vier Standorten sowie zwei Dienstleistungsgesellschaften. Mit rund 3.000 Mitarbeitern gehört sie zu den größten Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben der Region. Weitere Informationen finden Sie unter www.prohomine.de

Das Aufgabenspektrum der Abteilung umfasst das interne und externe Berichtswesen, die Übernahme von Projekten und betriebswirtschaftlichen Sonderaufgaben sowie die Mitwirkung bei Wirtschaftsplänen, Jahresabschlüssen und Entgeltverhandlungen.

Das Controlling spielt eine maßgebliche Rolle bei der strategischen Planung und kaufmännischen Begleitung operativer Umsetzungsmaßnahmen und versteht sich als Businesspartner der Entscheidungsträger.

 

Ihr Profil:

Sie haben ein Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und konnten bereits weitgehende Erfahrungen im Controlling, idealerweise in Krankenhäusern oder Senioreneinrichtungen, sammeln. Sie verfügen über ausgezeichnete Excel-Kenntnisse. Erfahrungen mit AGFA ORBIS und TIP HCe sind wünschenswert. Eine hohe Zahlenaffinität setzen wir voraus. Außerdem haben Sie ein ausgeprägtes Interesse an den Strukturen und Prozessen in Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Wir bieten Ihnen:

Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team mit der Möglichkeit, selbständig und eigenverantwortlich in einem weit gefächerten Aufgabengebiet zu agieren. Unsere Mitarbeiter erhalten neben einer leistungsgerechten Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) eine attraktive Altersvorsorge. Freuen Sie sich auf eine herausfordernde Tätigkeit in offener und angenehmer Arbeitsatmosphäre.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung an bewerbung@prohomine.de.

Nutzen Sie auch unser Online Bewerbungsformular unter www.prohomine.de/karriereportal.

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Laura NabbefeldTel: 0281 104-1027laura.nabbefeld@prohomine.de

Arbeitgeber:

pro homine Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen Wesel-Emmerich/Rees gGmbH

Stellennummer:

d-14046

Bewerbungsfrist:

18.06.2020

PDF-Ansicht