Kappes & Partner | 47798 Duisburg, Kamp-Lintfort, Krefeld, Moers

Leitender Oberarzt (m/w/d) Kardiologie in Nordrhein-Westfalen

für ein in konfessioneller Trägerschaft befindliches, leistungsstarkes und investitionsbereites Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus.

Der chefärztlich geführte Bereich der Kardiologie ist innerhalb der großen Medizinischen Klinik angesiedelt und umfasst im Spektrum die Linksherzkatheteruntersuchungen (davon 40 Prozent Koronarinterventionen), die Implantation von Schrittmachern, Defibrillatoren sowie CRT-Systemen. Ein Linksherzkathetermessplatz ist vorhanden, ein weiterer soll in naher Zukunft in Betrieb genommen werden. Neben dem breiten Spektrum (außer TAVI Aortenklappenersatz) soll mit der Eröffnung des neuen Herzkatheterlabors, idealerweise durch den neuen Stelleninhaber, die invasive Elektrophysiologie etabliert werden.

Sie bringen mit:

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit der Schwerpunktanerkennung Kardiologie
  • oder Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin
  • Zusatzqualifikation "Spezielle Rhythmologie wünschenswert
  • komplette Spektrum der nicht invasiven, invasiven und interventionellen Kardiologie kompetent vertreten kann
  • Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Therapieverfahren

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • die Möglichkeit, den Bereich Elektrophysiologie als Sektionsleiter (m/w/d) aufzubauen und zu führen.
  • eine hoch interessante, anspruchsvolle Position in einem ausgesprochen attraktiven und engagierten Team für Kardiologie
  • ein leistungsstarkes, baulich und technisch exzellent ausgerüstetes und strukturell differenziertes Krankenhaus mit überdurchschnittlichem Privatpatientenanteil und wirtschaftlich guter Situation
  • Die Dotierung der Position entspricht der Bedeutung der Aufgabe und orientiert sich an den Qualifikationen und Erfahrungen des neuen Stelleninhabers (m/w/d)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere ausführliche Informationen stellen wir Ihnen gerne unverbindlich zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 10230.

Personalberatung Kappes & Partner | Ringenberger Straße 44 b | 46499 Hamminkeln | Tel: 02852 9615-21 | Ansprechpartner: Frau Verena Brill

Unser Stellenmarkt bietet darüber hinaus weitere interessante Vakanzen im Gesundheitswesen an: www.kappes.net/stellenmarkt

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Thorsten HeckTel: 02852/96150heck@kappes.net

Arbeitgeber:

Kappes & Partner

Stellennummer:

d-9273

Bewerbungsfrist:

30.06.2020

PDF-Ansicht