Stiftung Haus Hall, Einrichtungen und Dienste für Menschen | 48653 Coesfeld, Gescher

Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Haus Hall? Nie gehört! Echt nicht? Oft sind wir näher als gedacht – denn überall im Westmünsterland gibt es Menschen mit Behinderung. Wo sie lernen, leben und arbeiten, sind wir am Start! Zum Beispiel in unseren Kitas, Wohngruppen und Werkstätten. Mit mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir einer der großen Arbeitgeber der Region. Viele Einrichtungen in Gescher, Coesfeld und weiteren Orten gehören dazu, darunter auch drei Seniorenheime.

 

 

Ab dem 01.07.2020 sind wieder Plätze frei:

  • Bundesfreiwilligendienst (BFD)
  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

BFD und FSJ – was ist das?

Ein freiwilliges Jahr in einer sozialen Einrichtung: In einer unserer Wohngruppen, in der Werkstatt, im Kindergarten, in der Förderschule, im Freizeitbereich oder in der Altenhilfe.

Was bringt das?

Neue Erfahrungen außerhalb der Schule. Orientierung für die berufliche Laufbahn. Und: das gute Gefühl, etwas wirklich Sinnvolles zu tun.

 

Was lernen Sie in dieser Zeit?

Verantwortung für andere Menschen übernehmen. Sich mehr zutrauen. Ziele entwickeln. Das alles im praktischen Einsatz und in ergänzenden Kurstagen.

Was bekommen Sie?

410,00 Euro Taschengeld, 50,00 Euro Verpflegungskostenzuschuss, Sozialversicherung, ggf. weiterhin Kindergeld. Und am Ende ein Zeugnis als Praktikumsbescheinigung.

 

Wer kann sich bewerben?

Jeder ab 16. Gern auch Erwachsene aller Altersgruppen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Jutta LambersTel: +49 (2542) 7032101verwaltung@haushall.de

Arbeitgeber:

Stiftung Haus Hall, Einrichtungen und Dienste für Menschen

Stellennummer:

d-15540

Bewerbungsfrist:

24.01.2021

PDF-Ansicht