Stiftung Haus Hall, Einrichtungen und Dienste für Menschen | 46397 Bocholt

stellvertretende Wohnstättenleitung m/w/d Bocholt

Sozialpädagoge, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger m/w/d

Wo Menschen mit Behinderung im Westmünsterland lernen, leben und arbeiten, sind wir von der Stiftung Haus Hall nah dran: Wir beraten, begleiten und betreuen. Zu unseren Diensten und Einrichtungen gehören Wohn-, Arbeits- und Freizeitangebote, Frühförderstellen, Kitas und eine Förderschule. Auch in der Altenhilfe sind wir aktiv. Insgesamt unterstützen wir etwa 2.600 Menschen in zehn Städten und Gemeinden.

Für die Wohnstätte Tisa in Dorsten suchen wir zum 01.08.2020 oder später eine

 

stellvertretende Wohnstättenleitung m/w/d

 

mit einem Stundenumfang von 39 Stunden/Woche. Teilzeit (bis 80 %) ist möglich.

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten im Team der Wohnstätte in allen Betreu­ungs- und Pflegeaufgaben mit. Sie unterstützen und vertreten die Wohnstättenleitung in folgenden Aufgaben:

  • Leitung der Wohnstätte mit 24 Betreuten und 24 Mitarbeiter(inne)n
  • Verantwortung für den Einsatz der Ressourcen
  • Organisation des Dienstbetriebes

Sie bringen mit:

  • Abschluss als Sozial- oder Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Kommunikationskompetenzen, Organisations­talent und Teamfähigkeit
  • eine positive Einstellung zum christlichen Menschenbild als Grundlage unserer Arbeit

Wir bieten Ihnen:

  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas
  • eine spannende Aufgabe im Team vor Ort und gute Entwicklungsmöglichkeiten im großen Sozial­unternehmen
  • ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • zusätzliche Leistungen wie betriebliche Alters­vorsorge, Gesundheitsförderung, Sabbatzeit etc.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Jutta LambersTel: +49 (2542) 7032101verwaltung@haushall.de

Arbeitgeber:

Stiftung Haus Hall, Einrichtungen und Dienste für Menschen

Stellennummer:

d-15820

Bewerbungsfrist:

12.06.2020

PDF-Ansicht