Sozialdienst kath. Frauen e. V. im Kreis Warendorf | 48231 Ahlen, Warendorf

Ehrenamtskoordination (m/w/d) in Teilzeit (20,0 – 25,0 Std/W.), unbefristet

 Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für dieses Ehrenamtsprogramm zum 01.09.2020 oder später eine Ehrenamtskoordination (m/w/d) in Teilzeit (20,0 – 25,0 Std/W.), unbefristet

Wir sind eine eigenständige und innovative Organisation der Sozialen Arbeit. Als Fachverband sind wir seit über 90 Jahren im Bereich der stationären und ambulanten Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der Schwangerschaftsberatung, der Sexualpädagogik, den Frühen Hilfen und der Ehrenamtskoordination im Kreis Warendorf tätig. Weiterhin sind wir Träger des Mutter/Vater-Kind-Apartmenthauses in Ahlen.

Im Auftrag der Jugendämter im Kreis Warendorf bieten wir seit 10 Jahren sehr erfolgreich ein Familienpatenprogramm für Familien mit kleinen Kindern an.  Gut ausgebildete und qualifizierte ehrenamtliche Patinnen/Paten begleiten Familien und ihre kleinen Kinder wertschätzend und respektvoll über einen längeren Zeitraum.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung, Betreuung und Förderung von Ehrenamtlichen als erste*r Ansprechpartner*in
  • Akquise von Ehrenamtlichen; hierzu zählen:
  • Führen von Erstgesprächen mit den Ehrenamtlichen
  • Auswahl oder Organisation geeigneter Qualifizierungsangebote für Ehrenamtliche
  • Organisation, Gestaltung und Umsetzung der Anerkennungskultur
  • Ansprechpartner*in für die Eltern, die sich eine Patin/einen Paten wünschen
  • Vermittlung und Begleitung von Patenschaften
  • Zusammenarbeit mit öffentlichen Trägern, Kooperations- und Netzwerkpartnern
  • Mit der Aufgabe verbundene Öffentlichkeitsarbeit sowie entsprechende Verwaltungsarbeit

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder vergleichbarer Abschluss
  • Eine abgeschlossene Weiterbildung zur Ehrenamtskoordination oder im Ehrenamtsmanagement ist wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung in der Begleitung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen und eine hohe Affinität zu Themen des Ehrenamts
  • Fachwissen im Bereich des SGB VIII
  • Fachwissen mit Schwerpunkt in Bezug auf das Säuglings- und Kleinkindalter
  • Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung von (sozialen) Projekten
  • Kenntnisse in der Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz auch im Bereich der Konfliktlösung
  • Sehr gute Selbst- und Arbeitsorganisation
  • Routinierter Umgang mit den gängigen EDV-Programmen (Microsoft Office)
  • Innovation, Flexibilität, Belastbarkeit, Empathie
  • Bereitschaft zum Einsatz des privaten PKWs

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten Ihnen einen breit gefächerten und anspruchsvollen Aufgabenbereich in einem zukunftsorientierten, familienfreundlichen und erfolgreichen Fachverband der Sozialen Arbeit mit sehr guten Gestaltungsmöglichkeiten.

Gleichzeitig fördern wir Sie mit zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen und einer strukturierten Einarbeitung. Eine entsprechende Vergütung nach AVR sowie eine betriebliche Altersvorsorge und Angebote der Gesundheitsförderung sind selbstverständlich.

Wenn Sie Lust auf ein spannendes Arbeitsfeld in einem innovativen Verband haben, engagiert und gut strukturiert sind, Menschen wertschätzend und interessiert gegenübertreten und sich mit unserem christlich geprägten Selbstverständnis identifizieren, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an folgende Adresse:

 

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. im Kreis Warendorf - Geschäftsführung Susanne Pues

Personalabteilung: Martina Doeker, doeker@skf-online.de

Königstr. 8 – 59227 Ahlen

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Martina SwientyTel: swienty@skf-online.de

Arbeitgeber:

Sozialdienst kath. Frauen e. V. im Kreis Warendorf

Stellennummer:

d-19742

Bewerbungsfrist:

22.10.2020

PDF-Ansicht