Caritasverband Rheine e. V. | 48429 Rheine

Erzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

mit einem Stundenumfang von 39,00 Std./Woche (davon sind 19,50 Std./Woche entfristet)

 

Der Caritasverband Rheine e. V. sucht für den Dreikönigs-Kindergarten (Familienzentrum Vielfalt) zum 01.02.2021 einen Erzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d) mit einem Stundenumfang von 39,00 Std./Woche (davon sind 19,50 Std./Woche entfristet).

Der Dreikönigs-Kindergarten ist eine additive Kindertagesstätte für 81 Kinder mit und ohne Behinderungen. Die Kinder werden in vier heilpädagogischen Gruppen, zwei additiven Gruppen und einer U-3 Gruppe gefördert und betreut.

 

Die KiTa gehört zum Fachbereich Kindertagesstätten, Kindertagespflege und Frühförderung. Neben dem Betreuungs-, Erziehungs-, und Bildungsangebot bietet das Familienzentrum gemäß den Vorgaben des Gütesiegels Familien und interessierten Bürgern ein differenziertes Angebot an Beratung, Veranstaltungen und Kursen.

Ihre Aufgaben:

  • Ganzheitliche Förderung von Kindern mit unterschiedlichen Behinderungsformen und Förderbedarfen im Alter von zwei Jahren bis zur Einschulung in einer heilpädagogischen Gruppe
  • Unterstützung und Zusammenarbeit im interdisziplinären Großteam
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Therapeuten und Fachdiensten
  • Erstellen von Bildungsdokumentationen, Entwicklungsberichten etc.

Sie bringen mit:

  • Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit
  • Motivation und Begeisterung zur Initiierung sowie Begleitung von frühkindlichen Bildungsprozessen
  • Fähigkeit der einfühlenden und am Kind orientierten Kommunikation
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem engagierten, offenen, multiprofessionellen Team
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Fundierte Einarbeitung sowie Reflexionsmöglichkeiten mit der KiTa-Leitung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Zusätzliche Altersversorgung

Die Caritas Rheine versteht Vielfalt als Bereicherung. Darum sind wir offen für Menschen verschiedener Herkunft. Wir erwarten eine christliche Grundeinstellung und die Identifikation mit den Zielen der Caritas.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 61-09-20 bis zum 31.10.2020.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne die Fachbereichsleitung Kindertagestätten, Kindertagespflege und Frühförderung, Frau Tatjana Lücke, Tel. 05971 869530.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@caritas-rheine.de.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten. Vorsorglich weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass per Post eingesandte Bewerbungen nicht zurückgeschickt und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden.

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Vanessa EdlerTel: 05971 / 862-351vanessa.edler@caritas-rheine.de

Arbeitgeber:

Caritasverband Rheine e. V.

Stellennummer:

d-22497

Bewerbungsfrist:

31.10.2020

PDF-Ansicht