Collegium Johanneum | 48346 Ostbevern

Deutschlehrkraft / DAF-Lehrkraft - befristete Vertretungsstelle

Es handelt sich um eine befristete Vertretungsstelle im Umfang von 61,5%, das entspricht einer wöchentlichen Arbeitszeit von 24 Stunden.

Das Loburger Internat in Trägerschaft der Stiftung Collegium Johanneum bietet bis zu 120 Internatsschülerinnen und -schülern aus vielen verschiedenen Nationen einen Ort des miteinander Lebens und Lernens.

Das Loburger Internat in Trägerschaft der Stiftung Collegium Johanneum bietet bis zu 120 Internatsschülerinnen und -schülern aus vielen verschiedenen Nationen einen Ort des miteinander Lebens und Lernens.

In unserer Loburger Sprachenschule bilden wir internationale Schülerinnen und Schüler bis zum B2- / C1-Niveau aus und bereiten sie auf die Fortsetzung iher Schullaufbahn am Gymnasium vor.

Für eine kurzfristige Elternzeitvertretung suchen wir für die Loburger Sprachenschule von Mitte November 2020 bis voraussichtlich Mitte März 2021 eine Vertretungskraft für den laufenden Sprachkursus.

Der Sprachunterricht findet aktuell im Online-Modus statt. Ab Februar soll die Präsenzphase vor Ort im Loburger Internat starten. (Falls die Pandemie-Situation den Präsenzunterricht nicht ermöglicht, wird der Kursus online fortgesetzt.)

Ihre Aufgaben:

  • Sprachunterricht mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 14 bis 16 Jahren ab ca. A2-Niveau
  • Online-Unterricht bis Ende Januar 2021 (Unterrichtszeit beginnt um 8 Uhr)
  • Ab Februar Präsenzunterricht vor Ort in Ostbevern

Sie bringen mit:

  • Pädagogische Ausbildung / Studium im Bildungsbereich
  • DAF- / DAZ-Unterrichtserfahrung
  • Erfahrungen im Online-Unterricht (Videokonferenzen, Zoom etc.)
  • Freude an interkultureller Arbeit

Wir bieten Ihnen:

  • Tageweise Aufteilung der Unterrichtszeit innerhalb des Teams
  • Einarbeitung während des laufenden Kurses mit Unterstützung der Sprachenlehrerinnen
  • Bezahlung nach KAVO
  • Perspektivisch wird eine Ausweitung des Kursangebotes angestrebt, was möglicherweise zu einer Weiterbeschäftigung führen könnte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung z.Hd. Herrn Dr. Niedostadek per E-Mail an internat@die-loburg.de

Nehmen Sie gern auch telefonisch Kontakt mit uns auf: 02532 87 157 oder 02532 87 159

 

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Christa SandmannTel: 02532 87155sandmann@die-loburg.de

Arbeitgeber:

Collegium Johanneum

Stellennummer:

d-23976

Bewerbungsfrist:

31.10.2020

PDF-Ansicht