Sozialdienst Katholischer Frauen Münster e.V. | 48151 Münster

eine Gruppenleitung (m/w/div)

Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Münster sucht für seine

Kindertagesstätte Katharinenstraße, die als Familienzentrum zertifiziert ist, ab sofort

 

eine Gruppenleitung (m/w/div)

 

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 39 Wochenstunden und ist unbefristet.

In der Gruppe werden Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren betreut.

 

Ihre Aufgaben:

Als Teamleitung sind sie für die Umsetzung des Einrichtungskonzeptes in der Gruppe verantwortlich. Sie fördern die individuelle Entwicklung aller Kinder und strukturieren und sichern einen reibungslosen Tagesablauf in der Gruppe. Die Beobachtung der Kinder, die Dokumentation der Entwicklungsverläufe sowie die ordnungsgemäße Führung der Bildungsdokumentation sind Teil ihrer Arbeit

Mit der Leitung und den Mitarbeitenden in der Gruppe pflegen sie einen intensiven Austausch zu pädagogischen und organisatorischen Themen. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern wird von ihnen unterstützt. Mit den Kolleginnen und Kollegen planen und gestalten sie gemeinsame Feste, Feiern und besondere Aktionen und Ausflüge.

 

Sie bringen mit:

Sie haben einen Abschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher/ Erzieherin oder einen vergleichbaren Abschluss.

Sie haben Berufserfahrung als Fachkraft in einer Kindertagesstätte und sind belastbar in stressigen Arbeitssituationen. Sie haben eine selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise und sind bereit sich Herausforderungen zu stellen.

 

Wir bieten Ihnen:

Sie arbeiten in einem professionellen Mitarbeiter*innenteam. Kollegiale Unterstützung durch Kolleg*innen, das Gruppenleitungsteam und die Kitaleitung gehören zum Arbeitsalltag. Supervision und Fortbildungen sind uns wichtig für alle Mitarbeitenden.Sie erwartet ein zeitgemäß ausgestatteter Arbeitsplatz und ein vielseitiges Aufgabengebiet mit guten Gestaltungsmöglichkeiten.Die Bezahlung erfolgt nach der Maßgabe der Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und beinhaltet eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zahlung eines 13. Gehalts und eines Leistungsentgelts.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, gern auch per Email. Bitte richten Sie Ihre Unterlagen an den

 

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Münster

Geschäftsführung

Maria Kube

Wolbecker Straße 16a

48155 Münster

 

Email: kube@skf-muenster.de

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Sabine HöfenerTel: hoefener@skf-muenster.de

Arbeitgeber:

Sozialdienst Katholischer Frauen Münster e.V.

Stellennummer:

d-25698

Bewerbungsfrist:

31.01.2021

PDF-Ansicht