junikum Gesellschaft für Jugendhilfe und Familien - St. Agnes mbH |

pädagogische Fachkraft (m/w/d) zur Individualbetreuung - 75%-Beschäftigung (29,25 Wochenstunden)

Bereichern Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als pädagogische Fachkraft (m/w/d) zur Individualbetreuung 

junikum ist ein großer katholischer Träger der Jugendhilfe im Ruhrgebiet und dem Münsterland mit über 160 Beschäftigten.Weitere Infos finden Sie unter www.junikum.de/junitkiwi

Sie sind davon überzeugt, dass Kinder durch liebevolle Fürsorge, Verlässlichkeit und Grenzsetzung die notwendige Sicherheit erfahren, um wachsen zu können. Auch oder gerade dann, wenn sie nicht bei ihren Eltern leben können. Sie wissen die Chancen zu nutzen, die eine Beteiligung von Eltern auf den Erfolg pädagogischer Arbeit in der Jugendhilfe hat.

Als Individualbetreuung ergänzen Sie das Team der Wohngruppe, damit dieses ein beeinträchtigtes Kind intensiver begleiten kann. Da Sie in einer 6-Tage-Woche ohne Nachtdienste arbeiten, sind Sie verlässlich für die Kinder da und übernehmen als Fachkraft alle anfallenden Aufgaben.

Sie wissen Ihre Haltung - und bestenfalls Ihre berufliche Erfahrung - in Ihr pädagogisches Handeln authentisch umzusetzen.

Ihr Engagement ist getragen von Wertschätzung und Achtung der Persönlichkeit Ihres Gegenübers und seiner Grenzen.

Sie haben

- Sie besitzen eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung- Sie verfügen über eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) und sind bereit, den eigenen PKW unter Umständen für dienstliche Zwecke zu verwenden

Sie profitieren

- zunächst auf ein Jahr befristeter ARbeitsvertrag

- interne Fortbildungen, Fallsupervision

- Tarifliche Bezahlung (AVR), betriebliche Altervorsorge (KZVK)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Mathias Haase - Bereichsleitung Pädagogik junitKiwi: "Die Kinder in der junitKIWI sind zwischen drei und acht Jahre alt. Sie benötigen noch viel Unterstützung Individualbetreuer*innen stärken das Team, indem sie viele Alltagsrituale begleiten und oft ‚Seelentröster‘ sind. Das junge, kreative KIWI-Team freut sich auf Ihr Engagement.“

Nehmen Sie Kontakt zu Marcus Trachternach (Bereichsleitung Verwaltung und Personal), Klein-Erkenschwicker-Str. 17, 45739 Oer-Erkenschwick, Tel. 02368-81814-21 auf

oder senden Sie uns sofort Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen im .pdf-Format an bewerbung@junikum.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

ZURÜCK
Ansprechpartner:

Regine ArmTel: +49 (2368) 8185410rarm@junikum.de

Arbeitgeber:

junikum Gesellschaft für Jugendhilfe und Familien - St. Agnes mbH

Stellennummer:

d-29469

Bewerbungsfrist:

28.02.2021

PDF-Ansicht