Aktuelle Jobs
Ausbildung, Praktikum, Studium

Leider können wir Ihnen aktuell keine Stellen in diesem Bereich anbieten.

Ausbildung, Praktikum und Studium

Unsere Nachwuchstalente

Junge Menschen haben in der katholischen Kirche im Bistum Münster viele Möglichkeiten, sich persönlich weiterzuentwickeln.

Im Bischöflichen Generalvikariat werden unterschiedliche Ausbildungen angeboten: Kaufleute für Büromanagement, Immobilienkaufleute, Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung und Verwaltungsfachangestellte. Drüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Ausbildung mit einem Studieum der Betriebswirtschaft (BWL) zu kombinieren. Hier haben wir eine Übersicht über alle Ausbildungsgänge in einer Broschüre zusammengestellt.

Maria Bäumer ist eine von unseren Auszubildenden. Als erste Stationen in ihrer Ausbildung hat sie die Medienabteilung des Generalvikariats, die Akademie Franz-Hitze-Haus und das Büro des Diözesankomitees kennengelernt. Besonders gefällt ihr der Zusammenhalt unter den Azubis. 

Ein duales Studium zum Betriebswirt macht Markus Ketteler. Den Kaufmann für Büromanagement hat er bereits in der Tasche, in Kürze folgt der Bachelor-Abschluss. In der Verwaltung der katholischen Kirchengemeinden für das Dekanat Warendorf ist er unter anderem mit Finanz- und Investitionsfragen befasst. Und das ist genau sein Ding.

Die katholische Kirche bietet aber noch mehr Ausbildungschancen:

Wer noch nicht genau weiß, was er oder sie später einmal werden will, aber sich in einem sozialen Beruf zunächst mal ausprobieren möchte, ist vielleicht in einem Freiwilligendienst bzw. einem Freiwilligen Sozialen Jahr richtig. Im Bistum Münster gibt es dafür viele Einsatzstellen. Manche zieht es aber auch in die weite Welt hinaus. Im Rahmen eines Auslandsfreiwilligendienstes arbeiten sie in sozialen Projekten in Afrika oder Lateinamerika mit. 

Zum Reinschnuppern in die Berufswelt bieten sich Praktika an. Diese gibt es im Bischöflichen Generalvikariat, aber auch in ganz vielen katholischen Kirchengemeinden, Verbänden und Einrichtungen. Ein Sprungbrett insbesondere für junge Studierende mit Interesse an Jugendarbeit und Jugendbildung ist hierbei unser Programm "mehrwert!".