Sinnfluencerin Sonja

Netzwerken, strukturieren, Quatschen

Das zählt Pastoralreferentin Sonja aus Borken zu ihren drei größten Talenten. Deshalb quatscht sie hier und in den sozialen Netzwerken ab 2020 über ihren Arbeitsalltag in der Seelsorge. Da trifft sie ständig auf interessante Persönlichkeiten. Aber am liebsten würde sie sich mal auf einen Kaffee mit der Schweizerin Nicole Petignat treffen - der ersten Profi-Schiedsrichterin im Männerfußball. 

Name: Sonja

Alter: 34

Beim Bistum seit: 2012

Beruf: Pastoralreferentin

Talent: Netzwerken, Strukturieren, Quatschen

Lebensmotto: Stay hungry, stay foolish.

Lieblingsheilige(r): Hl. Antonius; der Klüngel-Töns hilft mir besonders bei verlegten Schlüsseln

Mein Namenstag: 15.05. (Sophia)

Erste App am morgen: „ZEIT online“ beim ersten Kaffee

Lieblings-Kirchenlied: Wäre Gesanges voll unser Mund

Hashtag, der mich beschreibt: #doitwithlove

Einmal Kaffee trinken mit: Nicole Petignat, der ersten Schiedsrichterin im Profi-Männerfußball

Meine Themen als SinnFluencer: Alltägliches, Beruf(enens), Gott, Kirche und die Welt

Mehr ab: Januar 2020

Unsere Sinnfluencer