Sinnfluencerin Jule

Aber bitte mit Kaffee!

Jule (laut Ausweis: Julia) ist die Frau für Projekte, Kommunikationskampagnen und Kommunikationsberatung in der Medienabteilung des Bistums. Immer frohgelaunt und lächelnd - besonders, wenn genügend Kaffee in der Nähe ist. Ihr Lieblingsheiliger: "Schlampertoni". Ob er schon einmal geholfen hat, etwas Verlorenes wiederzufinden? Fast täglich, sagt sie.

Name: Julia

Alter: 37

Beim Bistum seit: Januar 2016

Beruf: Redakteurin für Mitarbeiter-/Kampagnenkommunikation, Kommunikationsberatung

Talente: Irgendwas mit Medien und irgendwas mit Lachen. Vielleicht bin ich auch ein bisschen schlagfertig.  

Lebensmotto: Flausen sind der Airbag für die Seele. // Du kannst. Punkt. 

Lieblingsheilige(r): Antonius von Padua – „Schlampertoni“

Mein Namenstag: 22. Mai 

Erste App am Morgen: Wecker, Facebook

Lieblings-Kirchenlied: Großer Gott, wir loben dich 

Hashtag, der mich beschreibt: #esgehtimmerweiter #lovemyjob #bittemehrkaffee

Einmal Kaffee trinken mit: meinem 16- und 60-jährigen Selbst. Oder mit Jesus. 

Meine Themen als SinnFluencer: alltäglicher (Wahn)Sinn, (katholischer) Lifestyle, Kurz und knapp von unterwegs gesendet, Politisches. 

Mehr ab: Januar 2020

Unsere Sinnfluencer